Ganztagsangebot

OASE LOGO

Das pädagogische Nachmittagsangebot am Gymnasium Gernsheim startete mit dem Schuljahr 2004/2005 und hat sich in dieser Zeit fest etabliert. Es werden zusätzlich Projekte der O.A.S.E. angeboten.

Räumlichkeiten

Frau Weinmann ist immer für die Schüler da

Inzwischen sind unsere Räumlichkeiten, die sich zusammen mit Mediathek, Caféteria und Aula im großzügig verglasten und mit einer Terrasse umgebenen Neubau auf der Westseite des Schulgeländes befinden, gut und schülerfreundlich ausgestattet. Sie sind ein Anziehungspunkt für die Schülerinnen und Schüler zum Spielen, Reden, Lesen, Nachdenken, Lernen, Tee-Trinken ...

Gemeinsames Mittagessen

Das warme und abwechslungsreiche Mittagessen, das für die Ganztagskinder von unserem bewährten Caterer geliefert wird, nehmen diese gemeinsam in der Mittagspause in der Caféteria ein. Besondere Ernährungsgewohnheiten (z. B. bei Vegetariern oder bei Menschen, die aus religiösen Gründen auf Schweinefleisch verzichten) werden nach Absprache mit der Leitung natürlich berücksichtigt. Als Getränk reichen wir zum Essen Mineralwasser.
Ergänzt wird die Hauptmahlzeit durch einen sinnvollen Nachmittagssnack in den Räumen des Ganztagsbereichs, bei dem den Schülerinnen und Schülern ein Milchprodukt, z. B. Joghurt, Quarkspeise, Pudding, und /oder ein Stück Obst, z.B. Apfel oder anderes der Saison entsprechendes Obst, angeboten wird. Besonders auch bei den Kurzmahlzeiten sind sich die Verantwortlichen der Bedeutung der gesunden Ernährung für die Heranwachsenden bewusst.
Am Nachmittag stehen Mineralwasser und hin und wieder Fruchtsäfte bereit.

Hausaufgabenbetreuung

Nach dem Mittagessen und einer kurzen Spielpause erledigen die Schülerinnen und Schüler ihre Hausaufgaben. Erfahrene Erwachsene, Praktikantinnen / Praktikanten oder geeignete Oberstufenschülerinnen / Oberstufenschüler betreuen sie dabei. Die Gruppen sind nach Herkunftsklassen zusammengesetzt. Es ist durchaus erlaubt, sich beim Erledigen der Hausaufgaben gegenseitig zu helfen. Aber die Betreuerinnen achten darauf, dass die Schülerinnen und Schüler eigenverantwortlich mit den ihnen üblicherweise zur Verfügung stehenden Mitteln, z. B. Nachschlagewerke, ihre Hausaufgaben bewältigen. Ein vom Kind zu führendes Hausaufgabenheft gibt den Eltern Rückmeldung über den Stand der erledigten bzw. noch zu erledigenden Hausaufgaben. Die Betreuerinnen überwachen als Aufsichtspersonen somit die Hausaufgabentätigkeit Ihrer Tochter oder Ihres Sohnes, sind gerne auch Ansprechpartnerinnen Ihrer Kinder für alle möglichen Schwierigkeiten, die sich am Vormittag ergeben haben und die erst einmal verarbeitet werden müssen, bevor dann wieder konzentriert weitergemacht werden kann, aber sie sind keine Nachhilfelehrerinnen.

Projekte

Das Projekt 'Flotte Nadel'

Am Nachmittag bieten wir Projekte aus den Bereichen Denksport, Entspannen, handwerkliches Schaffen, Lernen lernen, Lesen, Malen, Spiel, Sport, Sprachen, Theaterspielen u.v.m. an. Kurzum: Wir richten uns dabei zum einen nach den Wünschen der Kinder und Jugendlichen, zum anderen nach den Angeboten der uns zur Verfügung stehenden qualifizierten Kursleiter und Kursleiterinnen. Das Angebot wechselt jeweils zum Schulhalbjahr.

Weihnachten in  der O.A.S.E.

Offene Angebote

 

Die Kinder in der O.A.S.E. haben einen Schneemann gebaut.
Die O.A.S.E. ist in der Sporthalle

Wir versuchen Bedarf aufzuspüren! So hat sich z.B. unser offenes Angebot für Schülerinnen und Schüler der Unterstufe, die nicht am Religionsunterricht teilnehmen, bewährt. Wer will, kann in der Zeit an einem selbst verfassten Wörterbuch weiterschreiben oder sonst unter Anleitung seine Deutschkenntnisse verbessern. Oder ganz einfach nur frühstücken, lesen, spielen.

Mediathek

Die Mediathek befindet sich in der Nähe des Ganztagsbereichs, sodass der kurze Weg zu Buch und Computer garantiert ist!

Öffnungszeiten

Die folgenden Öffnungszeiten sind zu beachten:

Der Ganztagsbereich ist Mo – Do von 10 – 15 Uhr besetzt, Fr bis 14.15 Uhr.

Das Ganztagsangebot beginnt mit der Mittagspause.

12.40 Uhr – 13.15 Uhr  Mittagspause mit gemeinsamem Mittagessen
13.15 Uhr – 14.15 Uhr  Erledigung der Hausaufgaben
14.15 Uhr – 16.30 Uhr  Mo bis Do durchgängig diverse Projektangebote

Wir wünschen uns, dass ihr Kind als Ganztagskind bei uns zumindest am täglichen gemeinsamen Mittagessen und an der Hausaufgabenbetreuung teilnimmt. Alle Projektangebote stehen ihm nach Wahl und bevorzugt zur Verfügung. Für Ganztagskinder sind die Projekte kostenfrei.

Kosten

Den monatlichen Preis für Verpflegung und Betreuung erfragen Sie bitte bei den Ansprechpartnerinnen oder über das Sekretariat der Schule.

Anmeldung

Nachdem Sie sich für das Gymnasium Gernsheim als weiterführende Schule für Ihr Kind entschieden haben, geht Ihnen ein Anmeldeformular für den Ganztagsbereich mit der Bestätigung der Aufnahme an die Schule zu.

Ansprechpartnerinnen

Ansprechpartnerinnen sind

Frau Weinmann: täglich von 10 Uhr bis 11 Uhr in den Räumen des Ganztagsbereichs, danach nach Vereinbarung
Frau Georgi: telefonisch über das Sekretariat zu erreichen oder in ihrer Sprechstunde (ebenfalls zu erfragen über das Sekretariat)

 

Mail : oase@gymnasium-gernsheim.de

Tel. 06258 9895926

 

Interesse? Besuchen Sie uns am Tag der offenen Tür oder schauen Sie mit Ihrem Kind doch sonst einmal einfach bei uns vorbei!